Notare

 

Das Gesetz sieht bei verschiedenen besonders bedeutenden Geschäften die Beurkundung durch einen Notar vor. Der Notar steht den Rechtssuchenden als unabhängiger und neutraler Berater  und Gestalter zur Seite. 

Die notarielle Tätigkeit ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Kanzlei. Der Rechtsanwalt und Notar a.D. Heinz Ludwig hat das Notaramt 1979 erworben und bis 2007 ausgeübt. Ab 1986 kam als weiterer Notar der Kanzlei der Rechtsanwalt und Notar a.D. Axel Ludwig hinzu, der bis 2011 amtiert hat. Seit 2011 werden die Notargeschäfte durch den Rechtsanwalt und Notar Dr. Anton S. Schmölz ausgeübt. Im Jahr 2013 wurde Dr. Sebastian Adler ebenfalls zum Notar bestellt. Unsere hoch qualifizierten und erfahrenen Notariatsmitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Vollzug der notariellen Urkunden.

Unser Anspruch ist es, den Beteiligten sichere und flexible Lösungen zur Befriedigung ihrer individuellen Bedürfnisse zu bieten.

Immobilienrecht

Der Notar gestaltet beurkundungspflichtige Rechtsgeschäfte im Bereich des gesamten Immobilienrechts.

  • Kaufverträge
  • Belastungen im Grundbuch
  • Begründung und Gestaltung von Wohnungseigentum
  • Bauträgerverträge
  • Erbbaurechtsverträge
  • Übergabe von Grundbesitz
  • Landwirtschaftliche Übergabeverträge
  • Schenkungen

Gesellschaftsrecht

Die langjährige Erfahrung des Notars Dr. Schmölz im Bereich des Gesellschaftsrechts kommen Ihnen bei Ihren gesellschaftsrechtlichen Gestaltungen zugute.

  • Gründung von GmbH, GmbH & Co. KG sowie Aktiengesellschaften
  • Übertragung von GmbH-Anteilen
  • Änderung von Gesellschaftsverträgen und Satzungen
  • Umwandlungen nach dem Umwandlungsgesetz
  • Registeranmeldungen
  • Unternehmensverträge (Ergebnisabführungs- und Beherrschungsverträge)
  • Unternehmenskauf

Erbrecht

Der Notar setzt Ihren letzten Willen rechtssicher um. Die Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen muss den verschiedenen Bedürfnissen in unterschiedlichen Lebensphasen (z.B. junge Familie, ältere Ehepaare), von unterschiedlichen Lebensentwürfen (z.B. Alleinstehende, Verheiratete und Lebenspartner, nichteheliche Lebensgemeinschaften, Geschiedene, Personen mit und ohne Kindern, Patchwork-Familien) sowie der beruflichen Stellung (z.B. Unternehmer) Rechnung tragen. Der Notar Dr. Schmölz ist als Lehrbeauftragter für Erbrecht an der Philipps-Universität Marburg ein ausgewiesener Spezialist auf dem Gebiet des Erbrechts.

  • Testament
  • Erbvertrag
  • Erbscheinsantrag
  • Nachlassauseinandersetzung
  • Erbteilskauf
  • vorweggenommene Erbfolge
  • Erbverzicht und Pflichtteilsverzicht
  • Unternehmensnachfolge

Familienrecht

Individuelle Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen geben den Parteien Rechtssicherheit und tragen zur Streitvermeidung im Falle der Trennung bei.

  • Eheverträge und Lebenspartnerschaftsverträge
  • Scheidungsvereinbarungen
  • Adoptionen

Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Patientenverfügungen verschaffen Ihrem Willen auch dann noch Geltung, wenn Sie diesen nicht mehr zum Ausdruck bringen können. Betreuungsverfügungen können verhindern, dass das Gericht für Sie im Betreuungfall einen fremden Betreuer bestimmt, den Sie nicht haben möchten. Generalvollmachten erhalten die Handlungsfähigkeit in vermögensrechtlichen und persönlichen Angelegenheiten. Der Notar erörtert mit Ihnen Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen und setzt sie in Urkunden um.

Beglaubigungen für den nationalen und internationalen Rechtsverkehr

Wir bieten Ihnen kurzfristig Termine für die Beglaubigung von Unterschriften und Dokumenten. Bei Bedarf holen wir für Sie die für den internationalen Rechtsverkehr erforderlichen Legislationen und Apostillen ein.

 

 

Register im Notariat


KONTAKT

TELEFON / FAX
 06421 - 94 84 3-0
 06421 - 94 84 3-44

E-MAIL
 info@ludwigschmoelz.com

BÜROZEITEN
Mo - Fr 09:00 bis 12:30 Uhr
Mo - Do 14:00 bis 17:00 Uhr